IRAN - EUROPA -KNAST

28.01.2023 17:30 — 18:00 Uhr

Winterthur Hi&Da

Kriminalisierung an der europäischen Grenze

H. Sabetara wurde in Griechenland zu 18 Jahren Haft verurteilt, weil er ein Auto mit Flüchtenden fuhr. Er ist einer von tausenden Menschen, die aktuell in Italien und Griechenland für ihre Migration kriminalisiert werden.

Seine Tochter Mahtab Sabetara berichtet uns über die Anklage ihres Vaters in Griechenland, die aktuelle Situation im Iran und möglichen Widerstand gegen die Kriminalisierung von Migration.

Freitag 27.01.23, 20:00, Brasserie Lorraine Bern

Samstag 28.01.23, 17:30, Hi&Da Winterthur

Sonntag 29.01.23, 18:00, Treffpunkt Petershausen Konstanz

@borderline_europe @alarmphoneofficial @seebrueckeoffiziell